Dres. Bannasch & Loesch
Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis

Königsseer Straße 20 · D-83471 Berchtesgaden · Tel.: 08652 - 2849 · Fax: 08652 - 69197
Implantologisch ttige Zahnarztpraxis
Öffnungszeiten
Montag 7:30 - 18:00
Dienstag 7:30 - 18:00
Mittwoch 7:30 - 18:00
Donnerstag 7:30 - 18:00
Freitag 7:30 - 17:00
Versiegeln statt Bohren Die Kauflächen der Backenzähne bestehen aus Höckern und Grübchen (Fissuren). Dort setzen sich sich Speisereste und Plaque (Zahnbelag) besonders hartnäckig fest und machen diese Stellen anfällig für Bakterien, die den Zahnschmelz zerstören. Die so genannte Fissurenversiegelung ist eine einfache, effektive und bewährte Maßnahme, um Backenzähne vor Karies zu schützen. Zunächst werden die Zähne in der Praxis gründlich gereinigt. Anschließend fließt das Versiegelungsmaterial in die tiefen Grübchen hinein und wird unter einem speziellen Licht ausgehärtet. So werden die Grübchen abgedichtet und Bakterien können nicht mehr in die Fissuren gelangen. Die Fissurenversiegelung kann bei Kindern und Erwachsenen durchgeführt werden. Zahlreiche Studien belegen, dass die Fissurenversiegelung bei Kindern und Erwachsenen ein wirkungsvoller Langzeitschutz für die Backenzähne ist.